Getriebeüberholung ZF ‪#‎6HP19‬

Und wieder mal ein ZF ‪#‎6HP19‬ Getriebe auf dem Tisch.
Das ‪#‎Getriebe‬ stammt aus einem Audi A6 3,0l. Typischer Fehler an der Eingangswelle mit E-Zylinder.
Der Zylinder ist im Bodenbereich in Form eines Ermüdungsbruches gerissen, sodass die E-Kupplung nicht mehr richtig komprimiert werden kann und durchrutscht.
Eine neue Eingangswelle, Lamellensatz, Drehmomentwandler, Dicht- und Kolbenringsatz, Büchsenkit und neue Filterwanne und ab geht es wieder auf die Straße. Der nächste wartet bereits in Form eines ‪#‎ZF6HP28‬ aus einem BMW mit gleichen Symptomen.

  • 15865_333553916831530_8414383756334526406_n
  • 1544449_333553890164866_3348422272349266234_n
  • 1601353_333553933498195_8460176388671300599_n
  • 1795756_333553876831534_3525560542751747188_n
  • 1926647_333553910164864_6617739022227504885_n
  • 1966674_333553906831531_8900202773571826150_n
  • 10174974_333553880164867_4509291261124197043_n
  • 10428639_333553923498196_846593211100936886_n
  • 10845976_333553896831532_9196706541193054487_n