02 VW-6 Gang-Getriebe

Fachgerechte Reparatur eines VW 6-Ganggetriebes 02.

Dieses Getriebe ist im VW Sharan, T5, Tiguan und einigen anderen verbaut.

Problem bei diesen Getrieben ist das radiale und axiale Ausschlagen des Festlagersitzes der Antriebswelle im Aluminiumgehäuse. (siehe Bild 1+2)

Hierdurch entstehen Geräusche, teilweise nicht trennende Kupplungen sowie kapitale Verzahnungsschäden.

Bei uns kommt in solchen Fällen ein aus Stahl gefertigter Lagerträger zum Einsatz. (Bild 3)

Zusätzlich wird das Gehäuse auf einem CNC-Vertikalbearbeitungszentrum aufgespindelt und mit Gewindebohrungen versehen. (Bild4)

Zum guten Schluss wird der Stahllagerträger im Gehäuse eingedichtet und verschraubt.(Bild 5/6/7 )

Diese Methode ist einem neuen VW-Gehäuse vorzuziehen, da der Lagersitz im Stahllagerträger wesentlich resistenter gegen Verschleiß ist als der Lagersitz im Aluminiumgehäuse.

Die Kosten betragen ca. 50% eines neuen VW-Gehäuses.

Somit ist die Methode auch unter Kostengesichtspunkten interessanter.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8